Das OK WädiLauf hat an einer virtuellen Sitzung entschieden, dass der WädiLauf 2021 verschoben werden muss. 

Die Gründe für die Verschiebung liegen nahe. Die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie verhindert eine sichere Planung des Events im kommenden Juni. Die Risiken, dass der Event nicht stattfinden kann oder unter einem Schutzkonzept durchgeführt werden muss, welches dem Verein ein beträchtliches, finanzielles Loch in die Kasse reissen würde, können nicht getragen werden. 

Die aktuellen Vorgaben von Swiss Running, Swiss Olympic, sowie Stadt und Kanton würden dazu führen, dass der Event ohne Zuschauer, Festwirtschaft und Siegerehrung stattfinden müsste. Ausserdem müsste das Starterfeld in einzelne Gruppen von maximal 300 Personen aufgeteilt werden. 

Der WädiLauf ist aufgrund des Konzeptes nicht nur ein Laufevent, er ist eben auch ein Volksfest, welches 2017 und 2019 bedeutend über 2000 Menschen auf das Festareal Eidmatt gezogen hat. Ein solcher Event ohne Zuschauer und ohne Festwirtschaft durchzuführen ist aus wirtschaftlicher Sicht nicht machbar. 

Das OK wird ab März 2021 wieder aktiv werden und sich raschmöglichst wieder zu Wort melden. Der Vereinsvorstand wird die Situation in Bezug auf die Pandemie weiterhin eng verfolgen und beratend allfällige Verbesserungen aufnehmen und mit dem OK besprechen, wann der WädiLauf zum nächsten Mal ausgetragen werden kann. 

Weiterhin ist das OK motiviert und parat für die Wiederaufnahme der Planung für den nächsten WädiLauf. Das OK wird über den Wädenswiler Anzeiger und die verschiedenen sozialen Medien über die nächsten Schritte informieren. 

Ein Dank geht an alle, die dem WädiLauf wohlgesinnt sind, namentlich die Sponsoren, welche bereits für die Durchführung 2021 ihre Unterstützung gegeben haben; die Läuferinnen und Läufer, welche gespannt auf die Öffnung des Anmeldeportals warten, und die vielen freiwilligen Helfer, die sich bis jetzt schon gemeldet haben.

Das OK ist überzeugt, dass eine Verschiebung des Anlasses zum jetzigen Zeitpunkt richtig ist und dass der Event bei der nächsten Durchführung wiederum ein grosser Erfolg werden wird. Weiter empfiehlt das OK allen Läuferinnen und Läufern, sich in dieser Zeit mit Lauftraining fit zu halten. So wird vielleicht auch die eine oder der andere beim nächsten WädiLauf die Halbmarathon-Strecke unter die Füsse nehmen können. 

Teilen mit:

0 Kommentare zu “Verschiebung WädiLauf 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.