Aktuell Wädenswil

Semesterbeginn für rund 4900 Studierende an der ZHAW

Am 14. September begannen rund 4900 junge Frauen und Männer ihr Studium an der ZHAW. Damit studieren an den drei ZHAW-Standorten insgesamt rund 14 000 Personen in 29 Bachelor- und 18 Masterstudiengängen.

Neu angeboten wird der Bachelor «Sprachliche Integration» sowie diverse neukonzipierte Studiengänge. Rund 4900 Studierende begannen am 14. September ihr Studium an der ZHAW (2019: rund 4400 Neuanmeldungen). Die Gesamtzahl der Studierenden beträgt damit an den drei Standorten Winterthur, Wädenswil und Zürich zusammen rund 14 000 Personen (Vorjahr: 13 485).

Neues Programm im Bachelorstudium Lebensmitteltechnologie
Das Bachelorstudium Lebensmitteltechnologie am Departement Life Sciences und Facility Management wurde in enger Zusammenarbeit mit der Lebensmittelbranche überarbeitet und modernisiert. Lebensmittel-Automation, Food Waste oder neue Ernährungstrends sind nur einige Themen, die im neuen Curriculum berücksichtigt wurden. Am Departement Gesundheit starten die Bachelorstudiengänge Ergo- und Physiotherapie, Hebamme und Pflege sowie Gesundheitsförderung & Prävention mit überarbeiteten Curricula. Dabei wurde der Anteil an interprofessioneller Lehre erhöht, da die Herausforderungen im Gesundheitswesen eine immer grössere Kooperation der Gesundheitsberufe erfordern. (wa/zhaw)