Veranstaltungen Wädenswil

Benefizveranstaltung zum Duchenne Awareness Day 2019

Duchenne ist eine schwere Krankheit, die die betrifft, die uns am wertvollsten sind: unsere Kinder! Lasst uns gemeinsam für Menschen stark sein, die an der unheilbaren Muskeldystrophie Duchenne erkrankt sind, damit die Krankheit eines Tages geheilt oder zumindest besser behandelt werden kann.

Im Zeichen der Hoffnung für die erkrankten Kinder und Betroffenen werden wir uns am internationalen Duchenne Awareness Day in der Studio Bar in Wädenswil treffen und Luftballons aufsteigen lassen – so wie das im Verlauf des Tages auf der ganzen Welt geschieht. 

Nebst der Ballonaktion erwartet die Besucher an diesem Tag bereits ab 14.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm aus Live-Musik, Zaubershow und einer Kinderdisco. Es gibt Kaffee und Kuchen, köstliche Grilladen und erfrischende Getränke. 

Vorbeikommen, geniessen und etwas Gutes tun – denn jedes Getränk zählt! Pro Getränk spendet die Studio Bar CHF 3.– an den Verein «SOS Duchenne».  

Der gemeinnützige Verein SOS Duchenne sammelt Spenden, um Organisationen und Einrichtungen, welche Direktbetroffenen im Alltag zur Seite stehen, oder Projekte, welche die Medizin in der Erforschung von neuen, besseren und effizienteren Behandlungsmethoden zu unterstützen. 

SOS Duchenne ist von der Finanzdirektion des Kantons Zürich anerkannt. Dies bedeutet, dass der Verein offiziell steuerbefreit ist und die Spender Beträge ab CHF 100.– von den Steuern abziehen können.

Warum 7.9.? Da das X-Chromosom aus 79 sogenannten «Exons» besteht, innerhalb welcher sich der genetische Defekt befindet, der Duchenne verursacht, wurde der 7.9. gewählt.

Samstag, 07. September 2019, 14.30–20.00 Uhr
mit Live-Musik, Zaubershow etc.
Studio Bar, Zugerstrasse 162, 8820 Wädenswil
www.studiobar.ch