Allgemein Lokalsport Wädenswil

FCW: Durchzogener Saisonrückblick

1. Mannschaft 

Leider hat es in dieser Saison mit dem Ligaerhalt nicht geklappt. Nach einigen Jahren in der 2. Liga wird unsere 1. Mannschaft in der nächsten Saison in der 3. Liga um Punkte kämpfen. Nach der guten Phase von drei klaren Siegen resultierten aus den letzten fünf Spielen ebenso viele Niederlagen. Und weil Männedorf in seinem letzten Spiel in der Nachspielzeit noch einen Punkt holte, war die Relegation bittere Wahrheit. Auch wenn das Ziel eines Wiederaufstiegs eine hohe Priorität hat, will die Vereinsführung das strategische Ziel, eine Mannschaft mit vorwiegend einheimischen Spielern, nicht aus den Augen verlieren. Die vergangene Spielzeit hat aber auch gezeigt, dass das Team punktuelle Verstärkungen braucht, um den Wiederaufstieg baldmöglichst zu realisieren. 

2. Mannschaft

Erfreulich waren die Leistungen der 2. Mannschaft. Nach dem letztjährigen Aufstieg gelang es in der höheren Liga mit einer konstanten Leistung über die ganz Spielzeit, einen vorderen Mittelfeldplatz zu erreichen. Damit wurde das Saisonziel, das den Nichtabstieg vorsah, ganz deutlich übertroffen. Die beiden Aktivmannschaften werden nun in der neuen Saison beide in der 3. Liga um Punkte kämpfen. Die neue Situation mit zwei Teams in der gleichen Liga wird für die Vereinsleitung sicher einiges zu diskutieren geben. Ein wichtiges Ziel für die nächste Saison ist der Wiederaufstieg der ersten Mannschaft in die 2. Liga. Die zu treffenden Massnahmen müssen dieses Ziel als Grundlage haben.

Junioren A

Die Junioren A+ schlossen die Frühjahresrunde mit dem guten 2. Tabellenplatz ab, verpassten aber den angestrebten Aufstieg in die höhere Spielklasse äusserst knapp. Der Spielbetrieb in dieser Klasse wäre für den Sprung in die Aktivmannschaften von grossem Vorteil. Doch es bietet sich in der neuen Saison eine weitere Chance und dies, obwohl jetzt viele Junioren in die Aktivmannschaften übertreten. 

Frauen 1

Eine gute Saison absolvierten die Frauen 1 in der 2. Liga. Die Schlussplatzierung im 3. Rang ist sehr erfreulich, doch der Abstand zu den beiden Spitzenteams ist in dieser Saison doch grösser geworden. Dafür qualifizierten sie sich einmal mehr für den regionalen Cupfinal in Kloten und verloren diesen nur sehr knapp und mit viel Pech.

Frauen 2

Die zweite Frauenmannschaft hat das Saisonziel erreicht. Sie beendete die Saison auf dem 4. Schlussrang in der 4. Liga und steigt gemäss Reglement in die 3. Liga auf. Herzliche Gratulation!  

Senioren 30+

Die Senioren 30+ belegen auch nach der Rückrunde den 2. Rang in der Tabelle, verpassten aber den angestrebten Aufstieg in die Meisterklasse letztlich doch deutlich.

Senioren 40+

Hart zu kämpfen hatten die Senioren 40+, die den Abstieg aus der Meisterklasse knapp verhindern konnten. Die Verjüngung dieses Teams wird für die nächste Spielzeit unumgänglich werden. 

Senioren 50+

Die Senioren 50+ zeigten mit Schlussrang 2 in ihrer Gruppe eine starke Meisterschaft, scheiterten aber einmal mehr am Angstgegner aus Wagen. Auch in dieser Mannschaft ist die Überalterung ein grosses Thema. 

Für die Resultate und die Schlussklassierungen der Junio­rin­nen und der weiteren Junioren verweisen wir auf unsere Homepage 

www.fcwaedenswil.ch