Wädenswil

Neues vom Chillout-Umbau

Wo zuvor noch dunkle Holzschwarten die Wände bedeckten, zeigt sich nun der graue Beton. Auch die grosse hölzerne Bar wurde auseinandergenommen und das Holz beiseite gestellt, um es für die neue Bar zu verwenden. Der Umbau des einen von zwei Chillout-Räumen ist in vollem Gange und die Jugendlichen aus Schönenberg und Hütten helfen tatkräftig mit. Dabei werden sie von Michelle Tenger und Samuel Eggenberger von der Dienststelle Soziokultur begleitet.

Damit der Raum schon bald in neuem Look erstrahlt wurden verschiedene Gruppen gebildet, die für das Bemalen der Wände, das Schreinern der neuen Bar oder die Wahl des Farbkonzeptes und der Dekorationen zuständig sind. Neben Schalldämmungsplatten, die besprayt werden, sollen auch die alten Sofas und Sitzsäcke ersetzt werden.

Damit Beisammensein unter den Jugendlichen nicht zu kurz kommt, finden die Chillout-Treffs weiterhin im zweiten Raum statt. Die Wiedereröffnung des neuen Raumes findet am 6. Juni 2019 statt. Dazu sind alle Neugierigen herzlich willkommen.