Aktuell Veranstaltungen Wädenswil

Hochschulspektakel „Made in Wädenswil“

Die Organisatoren des Hochschulspektakels sind vier Monate vor dem Event mittendrin in der Planung und haben sich einiges einfallen lassen für ein Spektakel «Made in Wädenswil».

Das diesjährige Motto «Made in Wädenswil» zielt auf all die wunderbaren Dinge ab, die in Wädenswil geschaffen und angeboten werden. Dazu gehören einerseits die Forschung und Bildung, die die ZHAW an ihrem Standort in Wädenswil betreibt und andererseits das einheimische Gewerbe, Vereine und Kulturschaffende, die in Wädenswil ansässig sind. Das OK der diesjährigen Ausgabe hat es sich zum Ziel gesetzt alle diese Aspekte zu vereinen. Tagsüber gewährt die ZHAW einen exklusiven Einblick in ihre Forschungsaktivitäten. Im Zentrum stehen dabei die Institute des Standorts Wädenswil. Interessierte jeden Alters erhalten Einführungen in Themen wie Chemie, Biotechnologie, aber auch Lebensmittelwissenschaften, Umweltwissenschaften und neuerdings auch Data Science. Dabei soll die Begeisterung für diese interessanten Themen bei den Besuchern auf eine spielerische Art geweckt werden. Mit interaktiven Tools und Workshops wird für alle Gäste erlebbar wie Wissenschaft funktioniert und was jedes Jahr etwa 1500 Studierende motiviert einen dieser Studiengänge in Wädenswil zu besuchen.

Um alle Gäste ausreichend zu verpflegen, werden sich lokale Vereine und Caterer voll ins Zeug legen, um den hungrigen «Forschenden» wieder die nötige Energie zu liefern, damit diese bereit sind für das Abendprogramm. Denn laut dem OK wird es auch da «lokal, vielfältig und vor allem tanzbar». Eine feine Mischung aus Pop, Rock, Rap und Reggae wird die Besucher zum Tanzen und Feiern animieren. Dazu wurden Bands wie Cover-Band «4elle» engagiert, welche jeden noch so alten Klassiker zum Besten geben. Die in Richterswil und Zürich verwurzelten «Freunde des Dschungels» werden jedes noch so müde Tanzbein wieder flott machen und die aufstrebende Wädenswiler Band «Jamboreee» verzückt uns alle mit ihrem unvergleichlichen Sound aus Reggae Dub und Funk.

Das OK freut sich auf jeden Fall den Wädenswilerinnen und Wädenswilern ein reichhaltiges Programm präsentieren zu können. Dank umfassendem Schutzkonzept, welches in Zusammenarbeit mit der Gemeinde erarbeitet wird, sieht das OK dem 2. Oktober optimistisch entgegen. (e)