Lokalsport Richterswil Vereine

Mitgliederversammlung der Frauenriege Samstagern

Frauenriege Samstagern

Mitte März traf sich die Frauenriege Samstagern zur 58. Mitgliederversammlung.

Nach einem bunten Nachtessen eröffnete die Präsidentin Heidi Gächter die Versammlung und begrüsste die anwesenden Mitglieder und die beiden Vertreter des Turnvereins Samstagern.

Die Präsidentin freute sich über die zahlreich erschienen Turnerinnen. In ihrem humorvollen Jahresrückblick schaute sie auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Mit dem Höhepunkt des Eidgenössischen Turnfestes in Aarau, an welchem sieben Turnerinnen teilgenommen haben. Daniela Baur hatte sich am Turnwettkampf eine Auszeichnung erturnt. Nebst den abwechslungsreichen Turnstunden nahm der Verein auch an zahlreichen geselligen Anlässen teil.

Ehrungen und Neuzugänge

Fünf Frauen wurden für fleissigen Turnstundenbesuch geehrt. Der Verein hat einen Austritt zu vermelden. Erfreulicherweise konnten aber zwei neue Mitturnerinnen herzlich in die Gruppe aufgenommen werden.

In den Vorstand wurde Brigitte Kleiner, Vizepräsidentin, und Barbara Hinnen, Kassierin, für zwei weitere Jahre gewählt. Heidi Gächter, Präsidentin, Petra Petech, Leiterin 1, und Doris Baumann, Aktuarin, vervollständigen den Vorstand.

Trix Baumann wurde für 35 Jahre, Barbara Hinnen für zehn Jahre Mitgliedschaft mit einem Präsent geehrt.

Die Vereinsmeisterschaft, die sich aus diversen Anlässen und sportlichen Elementen zusammensetzt, wurde von Brigitte Kleiner gewonnen. Auf Rang 2 und 3 folgen Sandra Grätzer und Bea Imlig.

Jahresprogramm 

Ein attraktives Jahresprogramm wartet auf die Turnerinnen. Mit der Teilnahme an zwei Turnfesten und der Vereinsreise nach Rom als Höhepunkt. Am Montagabend findet das gemischte Turnen statt, am Dienstagabend treffen sich die Frauen zu ihren abwechslungsreichen Turnstunden. Daneben gehören die geselligen Anlässe ebenfalls zu einem wichtigen Bestandteil der Frauenriege. Mit einem Schneesportweekend, Kegelabend, Minigolf, Velorallye, Besuch an einem Weihnachtsmarkt und dem Chlausabend ist das Jahr reich gefüllt.

Daneben gehören die Helfereinsätze am 1. August, an Berg- und Räbechilbi und dem traditionellen Chränzli im November dazu. (e)

Turnen: Montag, 20.00 Uhr (gemischte Gruppe) und Dienstag, 20.15 Uhr (Frauen), jeweils in der Turnhalle Samstagern.

Interessierte melden sich bei der Präsidentin Heidi Gächter. Nähere Infos unter 

www.turnverein-samstagern.ch