Richterswil

Bergföhn-Clique begeistert mit „Hüehnerstall“

Erfolgreich startete der Bergföhn Samstagern die Umzugssaison am Bezirksumzug in Pfäffikon mit seinem Umzugswagen «Hüehnerstall». Die bunt gekleideten Hüehner ernteten mit ihrem Gegacker und entsprechender Animation viel Beifall und Anerkennung bei den tausenden Besuchern. Das Umzugsteam ist glücklich, dass sich der aufwendige Bau gelohnt hat und bei den Fasnächtlern begeisterte Aufnahme findet. Denn Jahr für Jahr entsteht mit vielen Ideen und voller Tatendrang der Bau eines mottogetreuen Fasnachtswagens. Das Umzugsteam war seit Sommer 2018 jeweils an den Wochenenden mit der Gestaltung und dem Aufbau des Fasnachtswagens beschäftigt. Ein sehr wichtiger Aspekt beim Wagenbau ist die Verwendung von wiederverwendbaren Materialien. Seit 2002 sind die Samsta­gerer Fasnächtler mit ihrem Wagen an den Umzügen in der Region unterwegs. Als Höhepunkt gelten jeweils die Teilnahmen an den Umzügen in Wädenswil und Richterswil sowie natürlich an der Kinderfasnacht in Samstagern.

An den folgenden Fasnachtsumzügen ist der Bergföhn mit seinem dekorativen Wagen zu sehen und der spezielle Sound und die Hüehnerfamilie zu geniessen: Am Samstag, 16. Februar, Nachtumzug in Lachen; Sonntag, 24. Februar, in Rapperswil; Samstag, 2. März, in Willerzell; Sonntag, 3. März, in Unterägeri; Samstag, 9. März, Nachtumzug in Wädenswil und am Sonntag, 10. März, an der Kinderfasnacht in Richterswil und anschliessend am grossen Umzug in Wädenswil. (dä)