Der Vorstand des Verkehrsvereins Wädenswil hat an seiner letzten Sitzung schweren Herzens die Durchführung des Marronifäschts 2020 abgesagt.
Die steigenden Infektionszahlen und die immer noch geltenden Abstands-Regelungen lassen keine andere Wahl.
Der «Marroni-Toni» wird aber sein Häuschen aufstellen und seine Kastanien ab 23. Oktober 2020 an seinem Stammplatz wieder verkaufen.
Franco Togni versteht, dass unter diesen Umständen dieses Jahr leider kein Fest stattfindet, freut sich aber natürlich über jeden Besuch an seinem Stand.

Bild: Das Marronifäscht im letzten Jahr