Aktuell Wädenswil

Wochenmarkt-Standbetreiber dürfen ihre Ware anbieten

Wochenmarkt Wädenswil

Stand Donnerstag, 19.3., dürfen einheimische Wochenmarkt-Standbetreiber, die zur Grundversorgung beitragen, ihre Waren am Samstagmorgen auf dem Areal des Wochenmarktes anbieten. Dies gab der Stadtrat Sicherheit + Gesundheit, Jonas Erni, gegenüber dem Wädenswiler Anzeiger bekannt. Die Stände müssten jedoch einen genügend grossen Abstand zueinander haben (siehe Standorte Karte). So wird zwar auf der Gerbestrasse kein eigentlicher Markt abgehalten, den einheimischen Landwirten soll jedoch die Gelegenheit ermöglicht werden, ihre frische Ware anzubieten.

Wochenmarkt 2020 in Zeiten von Corona: Standplatzierungen mit Abstand.

Bedingungen, die die Standbetreiber gemäss Jonas Erni einzuhalten haben:

  • Die Standbetreiber sind verantwortlich, dass die Kunden 2 Meter Abstand voneinander einhalten
  • Es darf keine Degustation an den Ständen stattfinden
  • Es ist auf eine strikte Trennung der Prozesse der Warenaushändigung und der Bezahlung zu achten
  • Es dürfen nur Lebensmittel verkauft werden.

(Beitrag ergänzt / 19.3.–20.16 h / stb)