Lokalsport Vereine Wädenswil

Wädi überlässt Horgen den Aufstieg

Am Sonntag, 19. Juni 2022, trafen sich die zwei besten Teams der 3.-Liga-Gruppe 1 zum Showdown: Der Sieger der Partie (wobei den Horgnern schon ein Unentschieden reichte) würde in die 2. Liga aufsteigen. Soweit die Ausgangslage – schliesslich erreichte das erste Herrenteam des FC Horgen tatsächlich dieses Unentschieden: in einer torreichen Partie trennten sich die beiden Nachbarn 4:4 Unentschieden (3:2 Pausenstand). Wädenswil verpasst den Aufstieg somit einmal mehr. (stb)

Teilen mit:

0 Kommentare zu “Wädi überlässt Horgen den Aufstieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.